Schulsozialarbeit

Tel. 0 22 73 – 94 95 49 55

sandra.engel@stadt-kerpen.de

Frau Sandra Engel, Schulsozialarbeiterin der Realschule

Frau Sandra Engel, Schulsozialarbeiterin der Realschule

Schulsozialarbeit ist Bestandteil der Jugendarbeit und findet innerhalb unserer Realschule statt. Damit hat die Jugendhilfe einen besonderen Zugang  zur Lebenswelt Schule. Das dient dem Ziel, neue Wege der Zusammenarbeit zwischen Schule, Jugendhilfe und Jugendarbeit zu schaffen. Unsere Schulsozialarbeiterin kooperiert mit den Lehrpersonen und der Schulleitung. Sie verrichtet aber eine selbstständige, an den Schülerinnen und Schülern orientierte pädagogische Arbeit in der Schule und deren Umfeld. In Kerpen arbeitet schon lange je eine Fachkraft der Schulsozialarbeit an den Hauptschulen, sowie an der Förderschule. Seit Januar 2012 gibt es solche Stellen nun auch für die Grundschulen, für das  Gymnasium und für unsere Realschule. Alle Schulsozialarbeiter und -arbeiterinnen sind der der Abteilung Kinder- und Jugendförderung des Jugendamtes Kerpen angegliedert.

Schulsozialarbeit bietet Beratung für Schülerschaft, Eltern und Lehrpersonen sowie Soziale Gruppenarbeit mit folgenden Zielen:

    • Konfliktbewältigung und Stärkung der sozialen Kompetenz
    • Konflikt- und Krisenberatung bei Schulschwierigkeiten und persönlichen Problemen
    • Mitarbeit in Schulgremien (Konferenzen, Förderverein, etc.)
    • Durchführung oder Vermittlung von themenbezogener Fortbildung und Projekten für Lehrkräfte und Schülerschaft
    • Kooperation mit Fachstellen der Sozialen Arbeit wie z. B. Familienberatungsstelle, Sozialpädagogisches Zentrum,
    • Frühe Hilfen, Jugendzentren und Jugendgerichtshilfe
    • Begleitung und Unterstützung bei Problemen mit Sucht und Drogen
    • Hilfen bei der Berufsvorbereitung

Vermittlung von Freizeit- und Ferienangeboten für Kinder und Jugendliche

Frau Engel hat ihr Büro gleich neben dem Anbau für die Übermittagsbetreuung und ist

  • Frau Engel ist telefonisch erreichbar unter der Telefonnummer 0 22 73 – 94 95 49 55.
  • Gespräche mit Frau Engel bleiben in der Regel streng vertraulich, denn im Kontakt zu ihr gilt grundsätzlich die Schweigepflicht.
  • über E-Mail erreichbar: sandra.engel@stadt-kerpen.de
  • Das Büro befindet sich im TECHNIK-Bereich des Schulzentrums vor dem Eingang in die Übermittagsbetreuung.