Projekttage 2018

Die Projekttage der Realschule Kerpen fanden kurz vor den Sommerferien statt. Die Klassenarbeiten waren alle geschrieben und die Zeugnisnoten standen auch schon so ziemlich fest.  Da kamen die Projekttage genau richtig. Statt Abhängen in den letzten Tagen wurde nochmal richtig “Gas gegeben”. Aus über 20 Projekten konnten die Schüler*innen ihre drei Lieblingsprojekte wählen.  Die Projekttage standen unter dem Motto “Schule gegen Rassismus” und so hatten alle Projekte etwas mit diesem Thema zu tun.  Frau Salmen, unsere Schulleiterin, die auch selber ein Filmprojekt betreute, war von dem Eifer der Schüler*innen sehr angetan: “Die Projekttage haben ganz deutlich gezeigt mit wieviel Begeisterung Schüler und auch Lehrer bei den Projekttagen gearbeitet haben. Die Ergebnisse sind in der ganzen Schule zu sehen und können sich auch sehen lassen. Ein ganz großes Lob an alle. Es hat richtig Spaß gemacht.”

Wer einen genauen Einblick in die verschiedenen Projekte und die Ergebnisse haben möchte, kann dies auf der Webseite der Schülerzeitung “Cool-online” sehen. Die Redakteure haben alle Projekte besucht und Lehrer*innen und Schüler*innen interviewed.

Hier der direkte Link zur Dokumentation der Projekttage.