Sindorfer Kinderzug

Die Sonne lachte heute unerwartet und hatte ein Einsehen mit den Sindorfer Karnevalisten. Besonders gefreut hat uns natürlich dieses Jahr, dass die Jungfrau Lara und die Fahnenträgerin Miriam des Kinderdreigestirns aus den Reihen der Realschule kommen.

Die Schülerinnen und Schüler aller 5. Klassen nahmen gemeinsam mit ihren Klassenlehrern Herr Andreadis, Frau Horn, Frau Frisch und Frau Schrimpf mit dem Motto “Rut und wiess” am diesjährigen Sindorfer Karnevalszug als Fußgruppe teil.  Auch wenn uns die Zeit, bis es endlich losgehen konnte, ein wenig lang wurde, hatten wir doch viel Spaß. Begleitet wurden die 5. Klassen von Schülerinnen und Schülern der 10. Klassen und von ihren Paten.

Aus den 10. Klassen begleiteten einige Schüler und Schülerinnen als “Wagenengel” den Zug und passten auf, dass niemand den Karnevalswagen zu nah kam und keiner verletzt wurde.

Allen Helfern und Betreuern herzlichen Dank!